Karriere Versicherung

Karrierechancen online, Karriere Tipps, Karriere informationen zu allen möglichen Berufssparten,
Antworten
A. Klothild
Beiträge: 1
Registriert: Fr Jun 30, 2006 13:24

Karriere Versicherung

Beitrag von A. Klothild » Fr Jun 30, 2006 17:24

Hi Leute! Eigentlich habe ich vor, Versicherungs Kaufmann zu lernen. Andererseits hört man immer wieder, das Versicherungen wieder Leute entlassen. Büros schließen. Kann man heute noch in der Versicherung Karriere machen ?
Mit freundlichen Grüßen A. Klothild

E. Normen
Beiträge: 1
Registriert: Fr Jun 30, 2006 13:24

Karriere Versicherung

Beitrag von E. Normen » So Jul 02, 2006 2:08

Hallo zusammen Die Chance hat man heute immer noch, Karriere zu machen. Egal ob in der Versicherungs Branche oder wo anders. Allerdings halt nicht mehr so einfach. Weil ein sehr starker Konkurrenzmarkt herrscht. Denke, das man heute schon noch gute Chancen in einer großen Versicherung hat. Die trotz Krisen bestehen bleiben kann. Wenn Du da unter kommst, am besten schon für die Ausbildung. Natürlich mußt Du ergeizig sein. Dich immer auf den neuesten Stand bringen. Dann kannst Du auch mal eine Agentur übernehmen oder noch mehr schaffen. Vielen Dank für Eure Mühe
mfg E. Normen

Börries C.

Beitrag von Börries C. » Di Jul 04, 2006 4:02

Hallöchen Die Absicht Versicherungskaufmann zu werden ist nicht so übel. Da hast Du wirklich ein sehr breitgefächerstes Gebiet in dem Du eventuell Deinen Traumjob finden kannst. Früher war ich auch sehr negativ dieser Branche eingestellt. Seit dem aber mein Stiefsohn diesen Job ausübt und ich ein bischen mehr hinter die Kulissen blicken kann, hat sich meine Meinung wirklich positiv verändert. Solltest Du jetzt auch noch das Glück haben in einer Bank unterzukommen dann hast Du es wirklich geschafft, Denke ich!
mfg Börries C.

verschobene Beiträge

Beitrag von verschobene Beiträge » Mi Aug 11, 2010 14:00

Verfasst am: Fr Mai 12, 2006 19:29 Titel: Machen die eigenen Vertreter bei der Versicherung eine Karriere?
Hallöchen!

Machen die ganzen eigenen Vertreter bei der Versicherung eine Karriere, dass wenn jeder eine Agentur hat, dass dieser damit auch viel Geld macht?

Grüße F. Olga


Verfasst am: So Mai 14, 2006 23:43 Titel: Karriere Versicherung
Hallo liebes Foren Team Man muss nicht eine eigenen Agentur von einer Versicherung haben, dass man eine Karriere machen kann. Es hängt davon ab, was man für ein Verkäufer ist. Wenn man in einer eigenen Agentur oder in einer fremden schlecht verkauft, dann ist es total egal, denn die Karriere läuft dann wohl nicht. Das ist eine Sache, die wirklich nur von der Person abhängt.
Bye Julia V.

Verfasst am: Sa Dez 03, 2005 7:58 Titel: Kann man heute noch Karriere in der Versicherung machen?
Liebes Forum!
Immer wieder hört man, das auch Versicherungsunternehmen nach und nach ihre Zweigstellen auflösen und dadurch Leute wieder einen Arbeitsplatz verlieren. Kann man unter diesen Bedingungen heute noch Karriere bei einer Versicherung machen?
Grüße Viktoria


Verfasst am: So Dez 04, 2005 9:04 Titel: Karriere Versicherung
Hallöchen! Auch wenn sogar große Versicherungsunternehmen ihre Zweigstellen, Agenturen schließen, kann man trotzdem noch eine Karriere bei einer Versicherung machen. Trotzallem, sind die Versicherungen immer wieder auf der Suche nach sehr guten Mitarbeitern, die Ergeiz haben und somit auch nach oben kommen wollen. Viele Versicherungen sind schon lange im Internet vertreten. Einige beschreiben auch unter ihrer Homepage, welche Karrierchance sie anbieten. Schaus Dir mal an.
Tschaui J. Agatha


Verfasst am: Do März 22, 2007 10:41 Titel: Mein Sohn will Karriere bei der Versicherung machen !
Hallo beisammen! mein Sohn bildet sich ein, dass er Karriere bei der Versicherung machen kann. Wie kann ich ihm das wieder ausreden, er soll besser was anständiges lernen. Hoffe auf viele Antworten
Viele Grüße Robert Q.


Verfasst am: Sa März 24, 2007 13:15 Titel: Karriere Versicherung
Hallo Leute! was findest du so schlimm an einer Karriere bei der Versicherung ? Bei dir hört sich das so an als würde er sich für etwas Ehrenrühriges interssieren. Eine Tätigkeit bei einer guten Versicherung ist doch ok, da kann er wenn er fleißig ist gutes Geld verdienen. Lass es ihn doch einfach versuchen, wenn es nichts ist, wird er von selbst wieder aufhören.
Ciao S. Tanja


Verfasst am: Di März 27, 2007 10:15 Titel: Karriere Versicherung
Hey Wieso Versicherungskaufmann ist doch ein ordentlicher Beruf! Es kann nicht jeder junge Mann ein Handwerker werden. Wenn dir die Berufswahl deines Sohnes nicht gefällt, brauchst du gute Gründe um es ihm auszureden, wie z.B. er muß deine Firma oder die seines Opas übernehmen. Du mußt ihm anbieten er soll ein Praktikum in einem Handwerksberuf machen, und in der Vericherung. Dann sieht er es wie es ist den ganzen Tag zu sitzen.
Viele Grüße J. Sophie

Michaela B., Lüneburg

Beitrag von Michaela B., Lüneburg » Mi Aug 11, 2010 14:01

Guten Tag,

wenn dein Sohn eine solide Ausbildung bei einer Versicherung macht dann ist doch daran nicht auszusetzen. Es gibt da nicht nur den Weg über den Aussendienst, er kann ja auch im Innendienst tätig werden. Oder er geht in Richtung Gutachter für Schäden. Wenn er dass gern machen will dann lass ihn, denn er kann da echt was werden.

Michaela B., Lüneburg

Antworten