Bewerbung Zivi Muster

Angebote und Fragen zu den Angeboten
Tipps zu: Tivildienst Bewerbungsschreiben, Zivildienst Stellenangebote, Zivildienst Stellen Suche. Ex Zivi´s sollten hier bitte ihre Erfahrungen weitergeben
Antworten
Gerhard

Beitrag von Gerhard » Mi Mai 04, 2005 23:18

Hi Leute: Suche eine Bewerbung als Zivi. Wer hat ein Muster was er mir geben kann?
Greetz, Gerhard

Gast

bewerbung zivildienststelle

Beitrag von Gast » Do Mai 05, 2005 23:07

Hey Wer davon ausgeht, dass eine Bewerbung bei der Zivildienststelle auf einer Liste angenommen werden muss, der liegt falsch. Die Stellen haben genauso das Recht, dass sie sich die Zivis aussuchen die sie haben wollen.
Bye Sigburg P.

Gast

Bewerbungsvorlage Zivildienst

Beitrag von Gast » Do Mai 05, 2005 23:12

Hi Da wird es das Beste sein wenn du mal im Internet unter googel suchst. Denke das es irgendwo im Internet was gibt wo man Bewerbungsvorlagen findet. Auf diese Art würde ich es jetzt mal versuchen.
Tschaui Britta T.

Gast

zivi bewerbung

Beitrag von Gast » Do Mai 05, 2005 23:14

Servus!
ich wusste garnicht dass man sich das aussuchen kann wo man hinkommt. Ich dachte das ist wie beim Bund wo man in eine Kaserne gesteckt wird und das war´s dann. Aber wenn das so ist dann musst du dich wohl schriftlich bewerben.

Ciao A. Egbert

Gast

bewerbung für zivildienst

Beitrag von Gast » Do Mai 05, 2005 23:18

Hi bei den meisten Stellen als Zivi reicht es wenn man die Bestätigung schickt dass man Zivi machen darf. Mein Freund hat erst angerufen und dann die Bestätigung vorbeigebracht, das war´s schon.
Bye Bye Ilona D.

Gast

bewerbungen für zivildienst

Beitrag von Gast » Fr Mai 06, 2005 4:49

Servus!

Die Bewerbung ist für den Zivildienst total unwichtig. Da will eigentlich keiner was schriftliches haben. Ich habe damals alles telefonisch erledigt und geschaut, dass ich dann ein Vorstellungsgespräch habe.


X. Gunthild

Gast

zivildienst bewerbung beispiel

Beitrag von Gast » Fr Mai 06, 2005 5:26

Guten Tag!

Beim Zivildienst habe ich mich telefonisch angemeldet bei einer Stelle und habe die Bewerbung mündlich gemacht. Schriftlich wollten die nichts haben. Deswegen ist ein Beispiel einer Bewerbung auch umsonst.


Gruß Mala S.

Gast

Bewerbung um ein Zivildienstplatz

Beitrag von Gast » Fr Mai 06, 2005 6:29

Moin Moin

um einen Zivildienstplatz muss man sich doch nicht bewerben ! Wenn man nach der Musterung sagt dass man Zivi machen will dann wird man halt irgendwo hin eingeteilt. Das kann man sich doch bestimmt nicht aussuchen !!!


Bye H. Ralph

Gast

Stellenangebote Muster

Beitrag von Gast » Fr Mai 06, 2005 8:14

Hi! Wer noch nie Stellenangebote geschrieben hat, der kann sich aus der Zeitung mehrere als Muster nehmen und sich aus verschiedenen das zusammenschreiben, was für sie auch zutrifft. So mache ich das auch immer.
Gruß John R.

Gast

Muster Bewerbungsschreiben Lehrer

Beitrag von Gast » Fr Mai 06, 2005 15:30

Servus
ich halte nichts davon wenn man sich für ein Bewerbungsschreiben an ein Muster hält. Denn das ist immer nur so ein Einheitsbrei und das ist leider immer gleich zu erkennen, besser selber kreativ werden !!

Grüße Kristin J.

Gast

bewerbungsvorlagen zivildienst

Beitrag von Gast » Fr Mai 06, 2005 16:41

Hallöchen ich habe da nichts großartiges geschrieben, nur eine einfache Bewerbung wie für jeden anderen Job auch. Das einzige was ich nicht aufführen musste waren meine Qualifikationen denn die waren da nicht von Interesse.
LG S. Ehrentraut

Gast

zivildienst bewerbung

Beitrag von Gast » Fr Mai 06, 2005 20:26

Hallöchen

Ich habe für meinen Zivildienst eine Bewerbung schreiben müssen. Ich finde das sehr ungewöhnlich, denn jeder den ich bisher gesprochen habe, keiner musste da bisher was schriftliches hinsenden.


LG H. Orkan

Gast

zivildienst muster bewerbung

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 0:39

Hi

Eine Muster Bewerbung für den Zivildienst braucht man gar nicht suchen. Wenn man sich von den Stellen die freien Plätze mal geben lässt, dann braucht man sich da nur telefonisch melde und alles ausmachen.


Ciao C. Svetlana

Gast

Bewerbungsschreiben Zivildienst

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 6:30

Hallo
ich kann dir gern meine Bewerbung zukommen lassen, aber die ist schon ein paar Jahre alt und ich bin mir nicht sicher ob das noch so aktuell ist. Denn bei den Bewerbungen ändert sich der Stil ja auch immer wieder mal.

LG W. Ronald

Gast

bewerbung für zivildienst muster

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 8:36

Hallo

Ich dachte das man sich als Zivi gar nicht bewerben muss. Na ja hast du keine Freunde oder Bekannte die dir dabei helfen können beim suchen? Sonst kannst du mal im Internet suchen.


Tschau G. Bastian

Gast

Bewerbung als Zivi

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 12:00

Hi

Ich kann mich gar nicht mehr so genau erinnern, aber ich glaube nicht, dass ich als Zivi eine Bewerbung gebraucht habe, ich glaube, dass ich das alles telefonisch mit der Stelle gemacht hatte.


Grüße Stephan N.

Gast

Bewerbung für Zivildienststelle

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 17:17


mein Bruder bewirbt sich auch gerade und der hat sich einen Ratgeber im Buchhandel gekauft. Da geht es allgemein um Bewerbung aber er hat sich daraus eine ganz gute Bewerbung gebastelt.

Viele Grüße F. Helmut

Gast

vorlagen für bewerbungen zivi

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 18:19

Hi mein Bruder hat sich da schriftlich beworben und sich große Mühe gegeben, aber war nicht nötig denn die meinten er hätte das auch alles per Telefon machen können. Am besten rufst du erst mal dort an.
Tschaui Q. Maja

Gast

zivi bewerbung

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 20:08

Guten Tag!

mein Bruder hat sich von dem Amt das dafür zuständig ist Adressen geben lassen und ist dann selbst dort hin und hat gefragt. So ist er zu seiner Stelle als Zivi gekommen.


Salut A. Petronella

Gast

bewerbung zivildienst

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 21:01

Hallöchen!

ich habe bei meiner Zivi Stelle einfach angerufen und die haben mich kommen lassen damit ich mal zur Probe arbeite. Das hat einen Tag gedauert und ich bekam dann sofort die Zusage.


Salut Gülnur D.

Gast

Bewerbung für zivi

Beitrag von Gast » Sa Mai 07, 2005 23:14

Guten Tag Du kmußt eine ganz normale Beweerbungsmappe anlegen. Das heißt Lebenslauf und Zeugnisse und Nachweise über die Kurse die du noch so gemacht hast. Und du brauchst ein aktuelles Foto für das Deckblatt.
Mit freundlichen Grüßen L. Börries

Gast

Beitrag von Gast » Do Mai 25, 2006 10:53

Also ich glaube wenn ihr hier alle nur reinschreibt das ihr auch was sucht ist damit niemandem geholfen

Gast

Beitrag von Gast » Mi Jun 07, 2006 10:23

Gerhard hat geschrieben:Hi Leute: Suche eine Bewerbung als Zivi. Wer hat ein Muster was er mir geben kann?
Greetz, Gerhard
Mosche, wollte fragen ob du ein Muster erhalten hast...benötige ach eins!!

DonGua
Beiträge: 1
Registriert: So Apr 15, 2007 14:03

Beitrag von DonGua » So Apr 15, 2007 14:06

wie kann ich mir die muster angucken???

Meister-Mo

Beitrag von Meister-Mo » Do Mai 03, 2007 16:41

Bewerbungsvorlage Für Eine Stelle Zum Zivildienst
Für eine Bewerbung um eine Stelle für den Zivildienst benötigt man die selben Dokumente, wie bei einer normalen Bewerbung:

1. Dokument Die Bewerbung

In den ersten Zeilen der Bewerbung steht die Adressse der Firma, des Arbeitgebers.

In den nächsten Zeilen dann die eigene Adresse und das Datum

Dann kommt der Betreff. In diesem Fall: Bewerbung um eine Stelle für den Zivildienst.

Nun wird die Anrede geschrieben, ganz normal. ( sehr geehrte Damen und Herren )

Die Bewerbung an sich kommt erst jetzt. Hier wird hineingeschrieben, wofür man sich bewirbt, ( welche Stelle ) wie man darauf gekommen ist, sich in dieser Einrichtung zu bewerben ( z.B. Zeitungsartikel )und auch, eventuelle Vorerfahrungen im sozialen Bereich. ( vielleicht ein Ferienpraktikum ?)
( wer die nicht hat, kann auch hineinschreiben, warum man sich für den sozialen Bereich interessiert)

Zu guter letzt die Bitte um ein persönliches Gespräch und der Abschluss ( meist " mit freundlichen Grüßen " )

2. Dokument. Der Lebenslauf.

Wie der Name schon sagt, gehört in dieses Dokument der Lauf des Lebens. an erster Stelle das Geburtsdatum und der Geburtsort, dann Geschwisterzahl, Eltern und deren Beruf, sowie das wichtigste, der schulische Werdegang mit Jahreszahlen. Die letzten Zeilen sind für Hobbys gedacht.

3. Dokument Zeugnisse

Hier kommt das Zeugniss der weiterführenden Schule hinein ( Realschule, Hauptschule, Gymnasium)

4. Dokument Zeugnisse (2)

Wer schon hat, kann hier das letzte Zeugniss seiner Ausbildung hinzulegen.

Weitere Bewerbungsvorlagen für eine Stelle zum Zivildienst findet man im Internet. Hierbei sollte man darauf achten, wie alt die Seite ist ( wann sie erneuert wurde), da sich die Form der Bewerbungen ein bisschen verändert hat.
Auch die Argentur für Arbeit bietet Hilfe mit Bbwerbungsvorlagen für den Zivildienst. Entweder im Internet, oder man geht direkt zu der Argentur hin und bittet um Hilfe.
Wer das nicht möchte kann sich mit seinen Freunden oder auch Eltern zusammensetzen und deren Hilfe annehmen. Vielleicht Freunde, die bereits Zivildienst geleistet haben.
Wenn das nichts bringt kann man auch zu Lehrern gehen. Meist wird das Schreiben von Bewerbung schon in den weiterführenden Schulen geübt. Die sozialpädagogen können einem meist weiterhelfen.

Bewerbungsunterlagen für den Zivildienst sind meist sehr hilfreich für die, welche noch keine Bewerbungen geschrieben haben und sich mit der Thematik noch nicht auseinandergesetzt haben. Aber auch für diejenigen, welche noch etwas Hilfestellung benötigen oder ihr Wissen erweitern wollen. bewerbungsvorlage-download-doc.html

MFG Mo

Gast

Beitrag von Gast » Mi Jan 02, 2008 19:45

dann muss da auch noch die positive antwort auf den antrag auf anerkennung als kriegsdienstverweigerer beim bundesamt für zivildienst rein! sonst nimmt dich keiner...

Antworten