Was tun nach Schule ?

Karrieretipps, Karrierestart, Anfang der Karriereleiter, Ratgeber Karriere...
Antworten
Bennet
Beiträge:1
Registriert:Sa Aug 11, 2007 11:59

Beitrag von Bennet » Sa Aug 11, 2007 12:11

Hallo

also ich mache nächstes Jahr (Schuljahr 07/08) meinen Abschluss auf der Realschule. Leider habe ich noch keine genaue Vorstellung was ich machen möchte. Studieren wäre nicht schlecht aber soweit ich weis brauch man doch dazu Abitur, oder ???
Aber auch in einem Büro vorm PC zu arbeiten interessiert mich :wink:
Meine Noten von diesen 9. Jahr sind ganz ok.
Gibt es auch noch andere Möglichkeiten ???

PiAni
Beiträge:3
Registriert:Sa Okt 13, 2007 13:39

Beitrag von PiAni » Sa Okt 13, 2007 23:05

Hallo Bennet,

ich würde Dir empfehlen das Abitur doch noch zu machen. Du hast dann ein Zeugnis in der Tasche mit dem Dir definitv alle Türen offenstehen. Wenn du dann später studieren willst, kannst du das ohne Probleme tun und musst nicht erst wieder die Schulbank drücken. Und mit Abitur bekommst Du in jedem Unternehmen einen Ausbildungsplatz vorzugsweise vor Realschülern.

Denk mal darüber nach.

Viele Grüße
PiAni
"Wenn du willst was du noch nie hattest, dann musst du tun, was du noch nie getan hast" (Nossrat Peseschkian)

hulama
Beiträge:19
Registriert:Mo Mär 24, 2008 20:37

Beitrag von hulama » Mo Mär 24, 2008 21:12

Ein Abi machen dauert eh nicht viel länger, oder? Machs lieber gleich, so hast es einmal und kannst dann immer noch sehen, was du damit oder ohne dem anfängst. Hauptsache du hast es mal. Besser als dass du in ein paar Jahren denkst, wieso du das bloss nicht gemacht hast und dann musst das in mühseliger Mehrarbeit nachmachen. Wär doch schade.
In der Zwischenzeit kannst ja versuchen, dir über deine Jobwünsche und Aussichten klar zu werden und dementsprechend schauen, wo du oder wegen einer Ausbildung hin müsstest.
Alles Gute!
Die Signatur befindet sich im Aufbau.

Antworten