Arbeiten auf einer Ölbohrinsel

Jobsuche Arbeitssuche weltweit, Auslandsjobs, Arbeiten im Ausland, Diskussionen über das Arbeitsangebot im Ausland. usw.
Antworten
Bakary

Arbeiten auf einer Ölbohrinsel

Beitrag von Bakary » Di Aug 16, 2005 8:25

Hallo,
wer hat für mich Informationen zum Arbeiten auf Oelbohrinsel, ich bin in Geldnot und werde es wagen!
bye
Bakary

zena

Beitrag von zena » Di Aug 16, 2005 9:18

Hallo zusammen!
Arbeiten auf Oelbohrinsel erfordert absolute Fitness und eine starke Persönlichkeit, da man lange von seiner Familie getrennt leben muss.
Danke!
Zena

dieter27

Beitrag von dieter27 » Sa Mär 10, 2007 1:56

Ich muss dem Gast recht geben es is echt verdammt hart. auch wenn mann recht viel urlaub hat und gutes geld verdient ich selber bin auf einer tätig als einfacher hilfsarbeiter. mhh wenn du meinst das du der sache gewachsen bist versuch es mal bei URL WEGEN EIGENWERBUNG GELÖSCHT von den habe ich auch den tip bekommen.

magnusgladbeck

Beitrag von magnusgladbeck » So Apr 15, 2007 12:28

hi dieter.
ich habe dein beitrag gelesen,und wollte fragen ob du mir auch die adresse schicken könntest?wurde ja gelöscht.währe sehr net.
meine mail ------

danke schon mal
gruss jens

arbeit
Site Admin
Beiträge: 142
Registriert: Di Apr 26, 2005 23:09

Beitrag von arbeit » Do Jul 28, 2011 17:02

Hallo Leute!

In Kürze biete ich hier zum Preis von 23 Euro Unterlagen und Adressen von Öl-Bohrinseljobs an

Wer möchte, kann sich schon mal unter webmaster@stellenangebote-forum.de vormerken lassen

Grüße

arbeit
Site Admin
Beiträge: 142
Registriert: Di Apr 26, 2005 23:09

Beitrag von arbeit » Fr Jul 29, 2011 14:49

Momentan versucht mich jemande - der einschlägig bekannt ist - mit massiven Drohungen unter Druck zu setzen, dass ich meine Seiten hier lösche.
Das hat er auch schon - erfolglos - bei anderen Forenbetreibern versucht: http://www.trolljenta-norwegenforum.inf ... 267&page=2

Auch ich sehe die Meinungsfreiheit in Deutschland als ein hohes Gut an und werde diese verteidigen!

Basti, Norwegen

Beitrag von Basti, Norwegen » Fr Jul 29, 2011 15:11

Macht der einen Wind. Aber meistens ist da nichts dahinter. Der bläst sich wohl nur auf. Denn das andere Forum gibts ja auch noch. Wahrscheinlich haben die ihm in der norwegischen Botschaft einen Tritt in seinen Allerwertesten gegeben. Aber noch wahrscheinlicher war er gar nicht dort.

Basti, Norwegen

Gast

Beitrag von Gast » Sa Mai 19, 2012 15:20

Ich hätte auch gerne KOSTENLOS Adressen für Offshore Jobs
benny_lindemann@freenet.de

DANKE
(Abzocker können sich sparen mich anzuschreiben)

Gast

Beitrag von Gast » Di Jul 31, 2012 21:29

Ich möchte auch gerne auf einer Ölbohrinsel arbeiten. Gibt es dafür ein Mindestalter?

Übrigens: Ich habe es auch schon gecheckt: Keine Adressen aus dem Internet kaufen!!!

Antworten