Türkei Job

Jobsuche Arbeitssuche weltweit, Auslandsjobs, Arbeiten im Ausland, Diskussionen über das Arbeitsangebot im Ausland. usw.
Antworten
W. Damaris
Beiträge: 1
Registriert: Sa Mär 24, 2007 16:07

Beitrag von W. Damaris » So Mär 25, 2007 18:08

Hallo beisammen!
Ich möchte so gern in der Türkei leben. Aber das geht nur wenn ich dort einen Job finde. Ich bin gelernter Bäcker. Kann ich damit in der Türkei was anfangen. Habe ich damit in der Türkei eine Chance Arbeit zu finden?

Grüße W. Damaris

H. Timo

Törkei Job

Beitrag von H. Timo » Di Mär 27, 2007 20:25

Hi! Ich habe mal im Fernsehen einen Deutschen gesehen, der auch als Bäcker in die Türkei gegangen ist. Der hat aber keinen Job gesucht, sondern hat eine Bäckerei aufgemacht. Das Geschäft lohnt sich total, da er lauter deutsche Brotsorten macht, die man sonst nicht bekommen kann. Die kommen sehr gut an und er produziert eine ganze Menge. Wenn du ein gutes Startkapital hast, dann wäre das doch eine Chance, die du auch ergreifen könntest.
Grüße H. Timo

Gast

Suche in der Türkei einen Job

Beitrag von Gast » So Aug 01, 2010 15:10

Hi Leute Ich liebe die Türkei und fahre seit vier Jahren regelmäßig dort in den Urlaub. Nun habe ich mich in einen Türken verliebt und würde gern dort öfter hinreisen. Gibt es eventuell sogar einen Job für mich dort, damit ich dauerhaft dort leben könnte?
Antonie B.

Anette, Mühlheim

Beitrag von Anette, Mühlheim » So Aug 01, 2010 15:10

Mein Bekannter hat es gerade mal ein Jahr in der Türkei ausgehalten. Er ist dort ans Meer gegangen und hat mit den Touristen gearbeitet. Nach einem Jahr hat ihm das aber gereicht, denn die Welt dort ist auch etwas anders und die Leute wissen nicht so richtig, mit der etwas modernen Welt umzugehen. Abgesehen davon ist das Geld nicht groß, welches man da verdient.

Anette, Mühlheim

Gast

Habe einen Job in der Türkei angeboten bekommen?

Beitrag von Gast » So Aug 08, 2010 20:29

Liebes Forum

Habe einen Job in der Türkei angeboten bekommen, würdet ihr diesen annehmen, wenn die Firma verlangen würde, dass man dann nur noch im Ausland arbeitet?

Bye Ismahan Z.

Gast

Beitrag von Gast » So Aug 08, 2010 20:30

Wenn du in der Türkei arbeiten willst und der Job was für dich ist, dann würde ich keinen Grund sehen, dass du das nicht machen würdest. Wenn es nichts für dich ist, dass du im Ausland arbeitest, dann würde ich der Firma sagen, dass du es dir überlegt hast es aber keinen guten Grund gibt, dass du ins Ausland ziehst. Eventuell Familie oder so.
Grüße Ursula K.

G.K.

Beitrag von G.K. » So Aug 08, 2010 20:30

Warum denn nicht. Wenn man eine Beziehung zur Türkei hat, dann ist das doch recht toll, wenn man das mit einem Job verbinden kann. Viele können sich aber nicht vorstellen dort zu arbeiten, weil es doch recht moslemisch in manchen Regionen zu geht, dass man nicht glücklich wird. Für Frauen ist es immer so eine Gewissensfrage, ob sie sich vorstellen könnten, in so einem Land zu arbeiten.

G.K.

Antworten